Worksshops & Inhouse Trainings

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem DesignAgility Workshop oder Inhouse Training. Gerne gehen wir auf Ihre persönlichen Anforderungen ein und passen die Durchführung an Ihre Bedürfnisse an.

  • Ein Workshop eignet sich, um die Grundlagen von DesignAgility kennen zu lernen.
  • Ein Inhouse Training eignet sich, um direkt an ihren persönlichen Projekten und Ideen zu arbeiten.  
Workshop Anfrage

Folgende Überlegungen möchten wir Ihnen vor dem Start schon auf den Weg geben für Ihre persönliche Startposition für einen erfolgreichen DesignAgility Durchlauf. Gern arbeiten wir das in einem Gespräch mit Ihnen gemeinsam aus, falls sie noch nicht auf alles eine eindeutige Antwort haben.

Die Ausgangslage:

  • WAS möchte ich machen? (Challenge)
  • WARUM? (Zweck benennen)
  • Mit WEM? (Team)
  • WO? (Raum)
  • WIE? (Budget?)
  • WIE LANGE? (Zeitvorgaben?)

Ziel: Testbarer Prototyp zu ihrer Challenge

Durchführung – 3 mögliche Wege (beispielhaft):

  • Intensiv Workshop: 1-Day Plug & Play
  • Intensiv Training: 3-Day-Workshop
  • Extensiv Training, z.B. wöchentlich, 16 Units
    (gezielt für Ihre Challenge, inkl. Coachings und virtuellen E-Learning Elementen)

Details zur Durchführung finden Sie im Buch DesignAgility oder gern durch eine Beratung durch uns persönlich. Sprechen Sie uns an!